Mittwoch, 04. Mai 2016, 17:48 Uhr

Take That: Neue Single mit Drum'n'Bass-Duo Sigma

‘Take That’ und ‘Sigma’ veröffentlichen eine gemeinsame Single. Die besonders in den 90ern gefeierte Band (‘Back for Good’) nahm gemeinsam mit dem britischen Schlagzeug- und Bass-Duo ‘Sigma’ ihre neue Single ‘Cry’ auf. Hinter dem Namen ‘Sigma’ stecken die beiden Künstler Joe Lenzie und Cameron Edwards.

Take That: Neue Single mit Drum'n'Bass-Duo Sigma

Der Song wird auf dem kommenden ‘Take That’-Album zu hören sein, mit dem die Band aus Manchester ihre gewohnten Wege verlässt. Ein Bekannter berichtete der britischen ‘Sun’: “Seit ihrem Comeback waren ‘Take That’ experimentierfreudiger mit ihrer Musik geworden, aber damit überschreiten sie Grenzen. Die beiden Künstlergruppen haben großen Respekt voreinander und sind von dem Endergebnis sehr begeistert.” ‘Sigma’ hatte im vergangenen Jahr mit Rita Ora den Erfolgshit ‘Coming Home’ produziert. Neben der Single mit ‘Sigma’ wurde bereits berichtet, dass ihr ehemaliger Bandkollege Robbie Williams für das ‘Greatest Hits’-Album wieder zu ‘Take That’ stößt. Sie sollen einige Songs gemeinsam schreiben und aufnehmen. Das Album soll anlässlich des 25-jährigen Bandjubiläums im kommenden Jahr erscheinen.

Mehr: Robbie Williams ist mal wieder zurück bei Take That

Es wird das erste Mal sein, dass Robbie Williams seit dem Album ‘Progress’ aus dem Jahr 2010 wieder gemeinsam mit ‘Take That’ arbeitet. “Robbie liebt es, Teil des kreativen Prozesses zu sein und er hat viele Ideen. Er beeinflusste das letzte Album, an dem er mitgewirkt hat, durch seinen Elektrosound, der auch auf seinen Solo-Songs dieser Zeit zu hören ist”, berichtete ein Insider bereits zuvor. “Er ist im Studio ganz anders als früher und nimmt alles wesentlich ernster.” Ob auch das ehemalige Bandmitglied Jason Orange wieder mit ‘Take That’ arbeitet, ist indessen noch unklar.

Foto: KIKA/WENN.com