Freitag, 06. Mai 2016, 13:14 Uhr

Kelly Osbourne: Hat sie einen neuen Freund?

Kelly Osbourne ist angeblich schwer verknallt. Die 31-Jährige hat sich offenbar einen Country-Sänger geangelt. Kennengelernt hat sie Dustin Lynch erst vergangenes Wochenende, doch offenbar hat das Pärchen seitdem kaum Zeit vergehen lassen.

Kelly Osbourne: Hat sie einen neuen Freund?

“Sie haben etwas miteinander”, so ein Freund gegenüber ‘UsWeekly’. “Kelly findet ihn sehr süß. Sie haben sich beim ‘Stagecoach Festival’ kennengelernt, sie ist ein Fan seiner Musik.” Die Moderatorin befeuerte selbst die Spekulationen, als sie ein Foto von sich und dem Sänger auf Instagram postete und dazu schrieb: “Danke an @DustinLynchMusic und an jeden deines Teams, dass sie mich wie Familie behandelt haben!” Sollten die beiden wirklich ein Paar sein, dann hat Kellys lange Single-Periode endlich ein Ende. Zuletzt war sie 2014 mit dem australischen DJ Didier Cohen verbandelt.

Mehr zu Kelly Osbourne: Pizza zum Frühstück

Im gleichen Jahr soll sie außerdem etwas mit Model Ricki Hall und mit P. Diddys Stiefsohn Quincy Combs gehabt haben. Kurz zuvor hatte sie sich von ihrem Verlobten Matthew Mosshart getrennt. Der einstige Reality-Star scherzte allerdings zuvor über die vielen Affären, die ihr regelmäßig angedichtet werden: “Ich liebe es, dass die Medien mich darstellen, als hätte ich dieses großartige Sexleben. Das Einzige, was in meiner Vagina gerade passiert, sind Spinnweben.”

Foto: WENN.com