Samstag, 07. Mai 2016, 23:30 Uhr

Emma Stone und Ryan Gosling im Musikfilm "La La Land"

Die beiden Hollywood-Kinolieblinge Ryan Gosling (“Drive”) und Emma Stone (“Birdman”) bezaubern nach “Crazy, Stupid, Love” und “Gangster Squad” im Musical-Drama “La La Land” erneut als Traumpaar im Kino.

Emma Stone und Ryan Gosling im Musikfilm "La La Land"

Der zweite Kinofilm des Regie-Wunderkinds und Oscarnominierten Damein Chazelle (“Whiplash”) ist eine beschwingte Liebeserklärung an Hollywood – mit mitreißenden Sing- und Tanznummern! Hier gibt’s das erste Szenenfoto und als Bonus zeigen wir noch Material vom Set. Deutscher Kinostart ist am 12. Januar 2017.

Und darum geht’s: Die junge Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) haben beide den Traum, es in Los Angeles zu schaffen, auch wenn sie sich bis dahin mit miesen Nebenjobs durchschlagen müssen. Doch auf dem Weg zum Erfolg muss das ambitionierte Paar Entscheidungen treffen, die ihre junge Liebe gefährden. Denn quasi an jeder Ecke lauert ein gnadenloser Konkurrenzkampf…

Übrigens: Ursprünglich sollten Miles Teller und Emma Watson die Hauptrollen spielen, doch Terminüberschneidungen zwangen sie die Rollen abzugeben.

Emma Stone und Ryan Gosling im Musikfilm "La La Land"

Emma Stone und Ryan Gosling im Musikfilm "La La Land"

Fotos: Studiocanal, Cousart/JFXimages/WENN.com