Montag, 09. Mai 2016, 9:46 Uhr

Prinz Harry: Warum es so schwer ist mit einer neuen Liebe

Prinz Harry würde sich ja gerne mal wieder verlieben. Der royale Spross ist seit der Trennung von Schauspielerin Cressida Bonas im Oktober 2014 offiziell Single. Dabei möchte der kleine Bruder des zukünftigen Königs von England das gerne ändern.

Prinz Harry: Warum es so schwer ist mit einer neuen Liebe

“Mein Fokus liegt aktuell stark auf meiner Arbeit. Aber wenn jemand in mein Leben huscht, dann wäre das absolut fantastisch”, verriet er im Interview mit der ‘Sunday Times’. Die Richtige zu finden, gestalte sich dabei aber allerdings als gar nicht so einfach. “Wenn ich mit einem Mädchen spreche, ist diese Person plötzlich meine Frau und andere klopfen an ihre Tür”, so der 31-Jährige über die reale Situation. “Falls oder wenn ich eine Freundin finde, werde ich mein bestes tun, um sicherzustellen, dass wir bereits an einem behaglichen Punkt sind – bevor ihr Privatleben massiv auseinandergenommen wird.”

Denn der Rotschopf, der aktuell die ‘Invictus Games’ promotet, sieht das als höchste Priorität an: “Jeder hat ein Recht auf Privatsphäre”, beharrte der Prinz. “Leider ist die Grenze zwischen privatem und öffentlichem Leben heute nahezu nicht mehr gegeben.”


Foto: WENN.com