Mittwoch, 11. Mai 2016, 12:26 Uhr

Azealia Banks stänkert: Zayn Malik hat ihre Idee geklaut

Azealia Banks hat sich mit dem neuen jungen Vorzeige-Paar des Showbiz angelegt. Die Sängerin ist ja hinlänglich bekannt für ihre Twitter-Zickereien und nun beschuldigt sie den britischen Sänger, eines ihrer Videos kopiert zu haben.

Azealia Banks stänkert: Zayn Malik hat ihre Idee geklaut

Es geht um das neue Musikvideo ‘Like I Would’, das ästhetisch gesehen tatsächlich stark an ihr Video ‘Yung Rapunxel’ erinnert. Am Montagabend schrieb Banks: “Ich fühle mich geschmeichelt von Zayn’s #YUNGRAPUNXEL Stil !!!!! Das erinnert mich an die Situation, als Gigi Hadid sich selbst Slay-Z nannte, nachdem ich bereits darauf gekommen war. Gigi und Zayn müssen große Azealia Banks-Fans sein.”

Mehr zu Zayn Malik: Neues Video „Like I Would“ erinnert an „Tron“

Zusätzlich postete die Rapperin auf Instagram Beweisbilder von ihrem und Maliks Clip zur Gegenüberstellung. Malik nahm es gelassen und schrieb: “Keine Lügen … Du bemühst dich sehr, aber es ist mir egal. Mein Ar*** ist zu gut für dich.” Daraufhin rastete Banks aus und schlug wieder zu und zwar direkt unter die Gürtellinie: “LOL @ZAYNMALIK ist eine SCHW******.” Erst vor kurzem hat sie ihre Lieblings-Feindin Iggy Azalea aufs Übelste beschimpft.

Foto: WENN.com