Donnerstag, 12. Mai 2016, 17:31 Uhr

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Nun also ein Baby unterwegs!

Neues aus Absurdistan: Pop-Göre Miley Cyrus (23) und ihr Wieder-Freund Liam Hemsworth (26) sollen angeblich zum ersten Mal Eltern werden. Das behauptet das US-Klatschmagazin ‚Life & Style’ völlig ungeniert auf der Titelseite. Demnach würde die Sängerin in letzter Zeit auch ständig mit übergroßen Pullis gesichtet.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Nun also ein Baby unterwegs!

Dem Blatt zufolge wolle sie damit nämlich ihren größer werdenden Bauch verstecken. Und wie immer bei solchen phantasievollen Geschichten wird dann auch gleich mit einem angeblichen „Insider“ aufgewartet, der ganz genau Bescheid weiß. Dieser verriet: „Es ist noch ziemlich früh aber Miley hat einer ausgewählten Gruppe von Freunden verkündet, dass sie schwanger ist. Ihr war ständig übel und sie wusste tief in ihr drin, dass sie ein Kind erwarten könnte.“ Aber halt, es wird noch besser!

Laut dem Alleswisser hätte das auch Auswirkungen auf die angebliche Hochzeit: „Miley plant jetzt ganz schnell eine Sommerhochzeit, damit ihre Schwangerschaft nicht zu weit fortgeschritten ist, wenn sie sich das Ja-Wort geben.“ Ziemlich viele „intime“ Informationen. Und dass obwohl die 23-Jährige dem Blatt zufolge offenbar nur einen „ausgewählten Kreis an Freunden“ an ihrer angeblichen frohen Nachricht teilhaben ließ.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Nun also ein Baby unterwegs!

Mehr: Liam Hemsworth stellt klar: „Ich bin nicht verlobt“

Glaubt man dem Klatschmagazin, wollte sie damit wohl gerade sicherstellen, dass diese private Information nicht nach außen dringt. Ansonsten würde doch auch das Versteckspiel mit den übergroßen Pullovern nicht so wirklich Sinn ergeben oder? Nun, wirklichen Sinn muss diese Schwangerschaftsgeschichte auch nicht ergeben, denn sie ist ganz einfach erfunden. Das berichtet nun das immer ein bisschen besser informierte US-Portal ‚Gossip Cop’. Demnach hätte ‚Life & Style’ übrigens auch schon 2014 und 2015 mehrfach fälschlicherweise behauptet, Miley Cyrus wäre schwanger. Zudem erklärte ihr Freund Liam Hemsworth erst kürzlich, dass er sich noch zu jung für irgendwelchen Nachwuchs fühle. Das Magazin muss sich also leider noch ein wenig gedulden, bis es tatsächlich Baby-News zu verkünden gibt. Aber die Verkaufszahlen des Blattes wurden und werden durch diese erfundene Geschichte sicherlich trotzdem profitieren…(CS)

Fotos: WENN.com, Life & Style