Donnerstag, 12. Mai 2016, 19:22 Uhr

Nick Jonas bei "Germany's next Topmodel"

Seit drei Jahren ist der junge Nick Jonas als Solokünstler und Schauspieler (u.a. “Camp Rock”) unterwegs. Bevor er morgen das Video zu seinem neuen Song „Chainsaw“ veröffentlicht, wird er heute beim Finale von “Germany’s Next Topmodel” im Coliseo Balear auf Mallorca auftreten und seine aktuelle Single „Close“ live performen!

Nick Jonas bei "Germany's next Topmodel"

Wir haben erste Fotos von den Proben und auch Heidi Klum stellte bei Instagram ein Selfie mit dem Jungstar online. Auf Facebook hat er den Auftritt schon mit einer kurzen Statement für seine deutschen Fans angekündigt. Nick Jonas zweites Soloalbum „Last Year Was Complicated“ erscheint am 10. Juni 2016.

Nick, ehemals Teil der einst so umjubelten US-Teenie-Band Jonas Brothers, die er 2005 gemeinsam mit seinen Brüdern gründete, hat sein zweites Soloalbum vor kurzem fertiggestellt.

Nick Jonas bei "Germany's next Topmodel"

Zu den Produzenten zählen unter anderem der Grammy-Gewinner Max Martin (Taylor Swift, Ellie Goulding, The Weeknd), Jason Evigan, der auch schon an Nick Jonas‘ Single „Chains“ vom Debütalbum mitschrieb, sowie die Songwriter Nolan Lambroza und Simon Wilcox, die an seinem Song „Jealous“ (ebenfalls auf dem Debüt zu finden) beteiligt waren.

Neben Tove Lo teilt sich Jonas sind auch Ty Dolla $ign und Big Sean als Featuring-Gäste auf dem Album zu hören.

Nick Jonas‘ selbstbetiteltes Debüt erschien vor gut einem Jahr. Allein die beiden Single-Auskopplungen „Chains“ und „Jealous“ bescherten ihm in den USA zwei- bzw. dreifaches Platin. Auch in England erreichte Nick Jonas mit „Jealous“ Platz #1 der iTunes- sowie Platz 2 der offiziellen Singlecharts. Als Co-Headliner wird Nick Jonas am 24. Juni die US-Tour seiner Label-Kollegin Demi Lovato in Sunrise, Florida eröffnen, die am 17. September in Inglewood, Kalifornien endet. Übrigens: Das neue Album sollte erst „Unhinged“ heißen, doch nach einem Gespräch mit Jay-Z änderte Nick den Namen noch einmal. Kürzlich wurde Nick Jonas zum „Bessed Dressed Man“ auf der diesjährigen MET-Gala gekürt.

Fotos: WENN.com, Universal Music