Freitag, 13. Mai 2016, 21:17 Uhr

Reese Witherspoon umarmt gerne fremde Frauen

Reese Witherspoon umarmt gerne mal fremde Frauen. Die Schauspielerin durfte dieses Jahr gleich zwei große Jubiläen zelebrieren: Im März wurde sie runde 40 Jahre alt, zudem feierte ihr Mode- und Lifestyle-Unternehmen ‘Draper James’ am 5. Mai sein einjähriges Bestehen.

Reese Witherspoon umarmt gerne fremde Frauen

Jedoch kein Grund, sich auszuruhen.”Wir sind immer nur am arbeiten, arbeiten, arbeiten”, gab der ‘Natürlich blond’-Star zu. “Wenn ich in L.A. bin, skype ich. Wenn ich in New York bin, bin ich in den Büros. Wenn ich in Nashville bin, bin ich im Laden. Es ist sehr geschäftig, aber auch sehr toll. Du machst Fehler und korrigierst sie dann.” Im Interview mit ‘People’ offenbarte die ‘Oscar’-Gewinnerin auch, dass nicht immer alles glatt laufe: “Es ist wichtig, sich auch mal einzugestehen, dass man etwas nicht kann. Manchmal funktioniert eine Idee nicht. Manchmal verkaufen sich Dinge nicht. Aber wir hätten auch niemals gedacht, dass wir 3.000 ‘Totes Y’all’-Taschen in einem Jahr verkaufen würden.”

Mehr zu Reese Witherspoon: Händchenhalten für die Liebe

Eine Begegnung in diesem Zusammenhang blieb der dreifachen Mutter dabei in besonderer Erinnerung: “Einer der coolsten und aufregendsten Momente war, als ich in Florida Urlaub machte und ich eine Frau mit einer der Taschen an mir vorbeispazieren sah. Ich habe sie angehalten und sie umarmt!” Sicherlich war das auch für diese Dame unvergesslich.

Foto: WENN.com