Sonntag, 15. Mai 2016, 14:07 Uhr

Jamala gewinnt den ESC 2016: Wer ist die überhaupt?

Es war ein spannendes Finale bis zur letzten Minute! Die Gewinnerin des Abends ist – wie berichtet – Jamala aus der Ukraine, die mit dem dramatischsten Titel des Abends antrat! Mit ihrem Song “1944” begeisterte sie beim Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm das Publikum und die Jury und holte mit 534 Punkten den Sieg!

Jamala gewinnt den ESC 2016: Wer ist die überhaupt?

Die Single “1944” ist bereits erhältlich. Beim 61. Song Contest 2016, der in diesem Jahr in Stockholm, Schweden, stattfand und weltweit u.a. auch in den USA und Australien live übertragen wurde, schaffte Jamala in einem Kopf-an-Kopf-Rennen die Sensation und holte den Sieg! Ihr Song “1944” erhielt von den Zuschauern und den Fachjurys insgesamt 534 Punkte und erreichte damit Platz 1 vor der Sängerin Dami Im aus Australien. “Down Under” war diesem Jahr zum zweiten Mal im Wettbewerb dabei. Platz 3 holte Sergej Lasarew für Russland. Der Eurovision Song Contest wird weltweit von über 200 Millionen Zuschauern gesehen.

Mehr zum ESC: Was dafür und dagegen spricht – hier gibt’s das Doppelalbum zu gewinnen!

Jamalas Song hat eine sehr persönliche Bedeutung für die Sängerin: Obwohl Jamala den Song erst letztes Jahr geschrieben hat, stammt die Geschichte dahinter aus ihrer Kindheit. Ihre Großmutter erzählte ihr von der Deportation der Krimtataren 1944 durch die Sowjetunion. “1944“ wurde für all die Menschen geschrieben, die eine schreckliche Tragödie erlebt haben. Solche Tragödien sollten niemals in Vergessenheit geraten damit man sie in Zukunft vermeiden kann. Genau diese Botschaft möchte Jamala mit ihrem Song mit so vielen Menschen wie möglich teilen.

Jamala gehört in ihren Heimat zu den größten Stars. Sie hat bereits vier Studioalben und 12 Musikvideos veröffentlicht. 2016 gewann sie in vier Kategorien des National Music Awards YUNA, unter anderem in den Kategorien „Best Solo Artist“ und „Best Song“, und war für den MTV Europe Music Award nominiert.

Jamala gewinnt den ESC 2016: Wer ist die überhaupt?

Jamala gewinnt den ESC 2016: Wer ist die überhaupt?

Jamala gewinnt den ESC 2016: Wer ist die überhaupt?

Fotos: Thomas Jansen (EBU), Andres Putting (EBU), Sasha Samsonova