Dienstag, 17. Mai 2016, 21:05 Uhr

Kristen Stewart und Alicia Cargile: Alles wieder auf Anfang?

Erst kürzlich haben sich Hollywoodstar Kristen Stewart (26) und ihre Ex-Freundin, die französische Sängerin Soko (eigentlich Stephanie Sokolinski, 30) getrennt. In letzter Zeit verdichten sich nun Gerüchte, dass die Schauspielerin erneut mit ihrer ehemaligen Freundin und früheren Assistentin Alicia Cargile (26) zusammen sein könnte.

Kristen Stewart und Alicia Cargile: Alles wieder auf Anfang?

Die beiden zeigten sich am Sonntag (15. Mai) erstmals wieder gemeinsam und händchenhaltend auf dem Roten Teppich der Premiere von ‚American Honey’ in Cannes. Das berichtete die ‚Daily Mail’ mit den dazugehörigen Bildern. Und die Spekulationen, die beiden könnten wieder ein Paar sein, reißen nicht ab. Gestern Abend wurden die Zwei nämlich erneut ziemlich vertraut und händchenhaltend beim Verlassen einer Yacht-Party in Cannes gesichtet. Und auch dazu kann die ‚Daily Mail’ die entsprechenden Fotos präsentieren. Kristen Stewart zeigte sich dabei unter anderem in einem schwarzen transparenten Tüllkleid während ihre mögliche Wieder-Freundin mit schicker Anzugjacke und dunklen Jeans daherkam.

Mehr: Kristen Stewart will sich immer noch nicht festlegen

Kristen Stewart und Alicia Cargile: Alles wieder auf Anfang?

Der beiderseitige glücklich wirkende Gesichtsausdruck könnte jedenfalls darauf hindeuten, dass die Zwei wieder zueinander gefunden haben. Medienberichten zufolge hätte sich das Paar angeblich gegen Oktober letzten Jahres getrennt. Kristen Stewart und Alicia Cargile sollen demnach seit 2013 zusammen gewesen sein. Offiziell bestätigt wurde das jedoch nie.

Damals war Cargile noch als persönliche Assistentin des ‚Twilight’-Stars tätig. Sollten sie wieder zueinandergefunden haben, entscheiden sich die beiden vielleicht ja dieses Mal, ihre Beziehung auch offiziell zu machen…(CS)

Foto: WENN.com