Mittwoch, 18. Mai 2016, 13:37 Uhr

Pietro und Sarah Lombardi: "Natürlich wünschen wir uns weiteren Nachwuchs"

Pietro und Sarah Lombardi (vormals Sarah Engels) planen eine größere Familie. Das Paar hatte vor einem knappen Jahr seinen gemeinsamen Sohn Alessio bekommen. Seitdem halten sie ihre Fans mit Fotos und Kurzgeschichten über die Erziehung des kleinen Hosenmatzes auf dem Laufenden.

Pietro und Sarah Lombardi: "Natürlich wünschen wir uns weiteren Nachwuchs"

Daraus wird ersichtlich, dass es für die beiden Musiker natürlich im Privatleben nicht immer leicht ist – doch das ist kein Grund, die weitere Familienplanung auf Eis zu legen. Tatsächlich wollen sie noch ein weiteres Kind, wie sie nun im Interview mit dem Hamburger ‘OK!’-Magazin verrieten: “Natürlich wünschen wir uns noch weiteren Nachwuchs” lässt keinen Zweifel an den Plänen der beiden. Geübt sind sie ja mittlerweile, was die Verpflichtungen beim Erziehen eines Kindes angeht. Auch wenn es immer mal wieder kleine Hürden gibt. “Ich habe so ein paar Probleme mit dem Trockner. Die Sachen sind danach immer kleiner als ein Babyshirt”, gestand Pietro Lombardi, der auch ein Shirt seiner Frau einmal schrumpfte.

Mehr zu Sarah Lombardi und ihr Pietro: Wie man eine Ehekrise herbeischreibt

Diese lächelte jedoch und nahm es nicht so ernst, indem sie hinzufügte, dass ihre Tochter ja ihr Shirt tragen könne, wenn sie eine bekommen sollten. Das letzte Wort bei der Familienplanung scheint also noch nicht gesprochen worden zu sein.

Foto: WENN.com/Hoffmann