Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:48 Uhr

"Glücksrad": Isabel Edvardsson wird die neue Buchstaben-Fee

Isabel Edvardsson dreht am Rad. Und zwar schon ganz bald, denn die schwedische Tänzerin ist die neue Buchstaben-Fee beim berühmten ‘Glücksrad’. Der Gameshow-Klassiker kehrt nämlich zurück ins Fernsehen.

"Glücksrad": Isabel Edvardsson wird die neue Buchstaben-Fee

‘RTLplus’ startet eine Neuauflage des aus den USA stammenden TV-Formates und hat sich dafür ein Moderatoren-Pärchen geschnappt. Und das ist gar nicht so unbekannt: Blondine Isabel Edvardsson (33), die seit vielen Jahren regelmäßig bei der Tanz-Show ‘Let’s Dance’ als Profitänzerin zu sehen ist, wird künftig laut der ‘Bild’-Zeitung fleißig die Buchstaben umdrehen. Damit löst die blonde Schwedin Ex-Dschungelkönigin Maren Gilzer (56) ab. An ihrer Seite wird Jan Hahn als Moderator zu sehen sein, der bereits aus dem ‘Sat1-Frühstücksfernsehen’ bekannt ist und früher beim Radio arbeitete. Damit steht das neue Glücksrad-Duo fest.

Mit der sexy Tänzerin Edvardsson und dem routinierten SAT.1-Moderator Hahn verspricht die Neuauflage der Gameshow bereits jetzt, ein voller Erfolg zu werden. ‘RTLplus’ geht am Samstag, dem 4. Juni 2016, auf Sendung. Neben dem ‘Glücksrad’ sind bereits neue Ausgaben von ‘Jeopardy!’, ‘Familien Duell’ und ‘Ruck Zuck’ angekündigt. Auf dem Sender werden ferner alten Staffel von ‘Let’s Dance’ oder ‘Bauer sucht Frau’ oder Wiederholungen von ‘Vermisst’ Sendungen aus dem Jahr 2007 verwurschtelt.

Foto: WENN.com