Dienstag, 24. Mai 2016, 20:53 Uhr

Kylie Jenner: Rache an Ex-Freund Tyga durch das hier?

Rache ist süß, heißt es doch so schön. Ich-Darstellerin Kylie Jenner (18) könnte sich bei einer Spritztour am Samstag (21. Mai) mit ihrem neuen Freund PartyNextDoor (22) genau an diesem Spruch orientiert haben.

Kylie Jenner: Rache an Ex-Freund Tyga durch das hier?

Das It-Girl und ihr Herzensmann kutschierten nämlich im Ferrari umher, der ein Geschenk von US-Rapper und Ex-Freund Tyga (26) zu deren 18. Geburtstag gewesen sein soll. Das berichtet zumindest der ‚Daily Mirror’ mit den entsprechenden Fotos. Ein kleiner Seitenhieb auf dessen kürzliches „Outing“ mit neuer Freundin, Model Demi Rose (21) in Cannes? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Aufmerksame Mitverfolger der Jenner-/Kardashian-Seifenoper werden sich jedenfalls wohl noch dunkel daran erinnern, welches Medienspektakel um die Überreichung dieses luxuriösen Gefährts gemacht wurde. Das Auto im Wert von 320.000 Dollar (umgerechnet etwa 288.000 Euro) präsentierte Tyga seiner Ex-Freundin dabei vor dem ‚Bootsy Bellows’-Nachclub letzten August. Und so schnell kann es gehen: Acht Monate später sitzt schon ein anderer Begleiter auf dem Beifahrersitz. Aber auch das Gefährt hat eine kleine Veränderung durchgemacht.

Mehr zu Kylie Jenner und Tyga: Ist etwa ein Sex-Tape im Umlauf?

Wie die Bilder des Blattes zeigen, hat die 18-Jährige es mittlerweile nämlich in Babyblau umlackieren lassen. Geschenke werden bei „den Jenners“ also im Rahmen einer Trennung üblicherweise nicht mehr zurückerstattet, so die Lehre aus dieser Geschichte. Darauf sollte der kanadische Rapper PartyNextDoor (aka Jahron Brathwaite) sich schon einmal einstellen, wenn – Gott bewahre – die Beziehung vielleicht irgendwann auseinandergehen sollte. Momentan scheinen beide jedoch (noch) total ineinander verschossen zu sein. Eine angebliche Quelle verriet dann auch erst kürzlich gegenüber dem Klatschblatt ‚The Sun’: „Sie sind verrückt nacheinander. Kylie weiß nicht, warum sie Zeit mit Tyga vergeudet hat.“ Und auch der gesamte Kardashian-/Jenner-Clan soll offenbar hinter der Beziehung stehen. Na, dann ist doch alles „Friede, Freude, Eierkuchen“…(CS)

Übrigens soll sich Miss Jenner in der Promi-Enklave Calabasas in Kalifornien neue Bleibe gesucht haben: siehe Video! Angeblich soll sie 6 Millionen Dollar dafür hin geblättert haben…

Foto: WENN.com