Donnerstag, 26. Mai 2016, 16:06 Uhr

Louis Hofmann: Karrierestart mit gestrecktem Mittelfinger

Ausgerechnet mit einem ausgestreckten Mittelfinger ist Jungschauspieler Louis Hofmann einem größeren Publikum bekannt geworden.

Louis Hofmann: Karrierestart mit gestrecktem Mittelfinger

In der Fernsehserie ‘Danni Lowinski’ hatte der 18-Jährige seine ersten größeren Auftritt als Darsteller. “Ich hatte zwei Szenen. Mein erster Satz war mit dem Mittelfinger ausgestreckt ‘Fuck you!'”, sagte Hofmann am Donnerstag im ZDF-‘Morgenmagazin’. Es sei vielleicht nicht der perfekte Einstieg in die Branche gewesen, sagte er lachend.

Seit Beginn dieser Woche dreht er mit Matthias Schweighöfer die erste deutsche Amazon-Serie ‘You Are Wanted’. Erst kürzlich ist er mit dem deutschen Schauspielpreis als bestes Nachwuchstalent ausgezeichnet worden. Louis Hofmann erhält am Freitag beim Deutschen Filmpreis den Sonderpreis „Jaeger-LeCoultre Hommage an den Deutschen Film“ für seine herausragende darstellerische Leistung in der internationalen Produktion ‘Unter dem Sand’.

Der Deutsche Filmpreis 2016 wird am Freitagabend, 27. Mai, im Palais am Funkturm in Berlin verliehen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters vergibt die begehrten Lolas in insgesamt 19 Kategorien. Durch die Gala führt zum dritten Male Schauspieler Jan Josef Liefers. Seine Entertainer-Qualitäten darf er diesmal gleich zu Beginn der Gala unter Beweis stellen, denn die Showleiter Marco Kreuzpaintner und Christoph Müller haben sich ein besonderes musikalisches Highlight für ihn einfallen lassen. Erste zeigt die zweistündige Verleihung ab 22.00 Uhr.

Foto: WENN.com