Freitag, 27. Mai 2016, 15:40 Uhr

Leonardo DiCaprio: Wer darf sein nächstes Herzblatt sein?

Hollywoodstar Leonardo DiCaprio (41) scheint, was Damenbekanntschaften angeht, weiterhin recht flexibel zu sein. Laut ,Daily Mail’ wurde er nämlich diese Woche allein mit zwei verschiedenen Blondinen und nicht zu vergessen R’n’B-Star Rihanna (28) an seiner Seite gesichtet.

Leonardo DiCaprio: Wer darf sein nächstes Herzblatt sein?

Am Dienstag (24. Mai) traf der Oscar-Preisträger zunächst gemeinsam mit Model Nina Agdal (24) im ‚Up and Down’-Nachtclub in New York ein. Mit der Dame soll er zuvor schon in Verbindung gebracht worden sein. Dann hätte er aber offenbar doch mehr Gefallen an (Ex-Freundin?) Rihanna gefunden und mit dieser bis drei Uhr morgens durchgemacht. Damit nicht genug, denn der Herr scheint sich offensichtlich nicht festlegen zu wollen.

Schon einen Tag später (25. Mai) zeigte sich der ‚The Revenant’-Star nämlich mit einer neuen „mysteriösen“ Blondine beim Fahrradfahren durch den Central Park. Wie Bilder der ‚Daily Mail’ beweisen, konnte auch diese Dame Model-Maße vorweisen, so dass der Schauspieler offensichtlich seinem Beuteschema treu bleibt. Bei so vielen rasant wechselnden Begleiterinnen fragt man sich doch unweigerlich, ob sich der 41-Jährige bewusst nicht für eine Dame entscheiden will oder es einfach nicht kann.

Mehr: Umweltaktivist Leonardo DiCaprio wegen Privatjet unter Beschuss

Mit R’n’B-Sängerin Rihanna scheint den Schauspieler jedenfalls auch eine ganz besondere Freundschaft zu verbinden, die er in letzter Zeit immer mal wieder „aufwärmt“. Ob die Wahl dann doch irgendwann auf die Sängerin fallen oder es wieder eine Model-Blondine werden wird? Man darf gespannt sein…(CS)

Foto: WENN.com