Sonntag, 29. Mai 2016, 11:28 Uhr

Horror: Vierjähriger stürzt in dieses Gorilla-Gehege

Megaschock im Zoo von Cincinnati in Texas. Dort hatte ein 17 Jahre alter Gorilla einen vierjährigen Jungen gepackt, nachdem der am Samstagnachmittag offenbar in den Wassergraben des Gorilla-Geheges gefallen war.

Horror: Vierjähriger stürzt in dieses Gorilla-Gehege

Laut Angaben der Behörden sei der Junge 10-12 Meter tief gestürzt, nachdem er sich offenbar durch ein Geländer gequetscht hatte, um besser zu sehen. Der Junge habe sich ca. zehn Minuten in dem Gehege befunden, bevor Spezialkräfte den rund 200kg schwere Koloss erschossen hatten. Der männliche Affe Harambe habe das Kind „kräftig hinter sich hergezerrt und durch die Luft geworfen“, berichteten Rettungskräfte der Feuerwehr dem örtlichen Sender WLWT New 5.

Drei Affendamen hätten in eine andere Ecke des Geheges gelockt werden können. An einer Stelle eines veröffentlichten Videos ist neben panischen Schreien entsetzter Augenzeugen eine Stimme zu hören, die ruft: ‘Mama ist hier! Mama liebt dich” und dann schreit: “Isaiah, bleib!“.

Mit schweren Verletzungen wurde der Junge in ein Krankenhaus überführt. Lebensgefahr bestehe nicht. Berichten zufolge werde der Kleine wieder vollständig genesen. In dem Gehege halten sich normalerweise bis zu zehn weitere Affen auf.

Zoodirektor Tayne Maynard sagte dem Sender, dass der Gorilla anscheinend das Kind angreifen wollte, er jedoch “ein extrem starkes und schweres“ Tier sei, wenn er sich bewegt. Eine Betäubung des Tieres sei nicht in Betracht gezogen worden, weil die Wirkung erst später eingetreten wäre und es womöglich zu unkontrollierbaren Reaktionen des Gorillas hätte kommen können. In einer Pressemitteilung des Zoos erklärte er: “Die schnelle Reaktion des Zoo-Sicherheitsteams rettete das Leben des Kindes. Wir sind alle am Boden zerstört, dass dieser tragische Unfall zum Tod eines (vom Aussterben) bedrohten Gorillas führte. Das ist ein großer Verlust für die Zoo-Familie und der Gorilla-Population weltweit.” Nachdem der Zoo gestern sofort nach dem Zwischenfall geschlossen wurde, soll er heute wieder öffnen. Gorilla Harambe wurde am Freitag 17 Jahre alt. (KT)

Foto: Youtube