Montag, 30. Mai 2016, 23:19 Uhr

Emilia Clarke: Sam Claflin ist ihr Traummann

Emilia Clarke bezeichnet ihren Kollegen Sam Claflin als ‘Traummann’. Die 29-Jährige wird neben Claflin im Film ‘Ein ganzes halbes Jahr’ zu sehen sein und hat zugegeben, vom Charme ihres Kollegen ganz angetan zu sein.

Emilia Clarke: Sam Claflin ist ihr Traummann

Auf die Frage, wie es war, mit ihm zusammenzuarbeiten, antwortete der ‘Game of Thrones’-Star gegenüber ‘Sunday Mirror’: “Einfach nur traumhaft. Ich habe das Gefühl, dass man sich bei Filmdrehs entweder hasst oder liebt. Zum Glück haben wir uns geliebt.” Clarke erzählte, dass sie es sehr genoss, in dem Film mitzuspielen. Auch weil die gebürtige Londonerin nach langer Zeit wieder in ihrer Heimatstadt sein konnte: “Ich konnte wieder in meinem eigenen Bett schlafen! Wir haben in London gedreht und es war wundervoll. Trotzdem war es zwischendurch komisch, weil die Leute gesagt haben: ‘Ich wusste gar nicht, dass du britisch bist!’ Ich werde also sehr glücklich sein, wenn die Menschen bemerken, dass ich Britin bin.”

Mehr zu Emilia Clarke: „Nach dieser Blase ist alles vorbei“

Emilia Clarke: Sam Claflin ist ihr Traummann

Erst kürzlich erzählte die ‘Game of Thrones’-Schauspielerin, dass sie größtenteils nicht erkannt wird, da sie in ihrer Rolle als Daenerys Targaryen eine blonde Perücke trägt. “Weil ich eine Perücke trage, habe ich ein relativ normales Leben, weil ich nicht allzu oft erkannt werde. Ich bin sehr froh, dass es so ist, weil ich so nicht den Boden unter den Füßen verliere”, freute sich die Schauspielerin.

‘Ein ganzes halbes Jahr’ startet am 23. Juni in den deutschen Kinos.

Emilia Clarke: Sam Claflin ist ihr Traummann

Fotos: Warner Bros.