Montag, 30. Mai 2016, 14:36 Uhr

Pharrell Williams arbeitet an Chanel-Kollektion

Pharrell Williams arbeitet mit ‘Chanel’ an einer Kollektion. Der Musiker hat bereits im Jahr 2014 einen Ausflug in die schwarz-weiße Welt des Labels gemacht und war mit Cara Delevingne in einem Moodfilm zu sehen.

Pharrell Williams arbeitet an Chanel-Kollektion

Mit ‘Adidas’ und ‘G-Star Raw’ konnte er ebenfalls erfolgreiche Kollaborationen verzeichnen, nun ist er bei dem Luxus-Label angekommen. Ein Video zeigt den erblondeten Rapper, wie er durch die Arbeitsräume des Labels geht und den Näherinnen über die Schulter schaut. Wenn man Insidern Glauben schenkt, ist er ein enger Freund von Karl Lagerfeld. Das Label selbst gab bekannt: “Im letzten März, nach der Ready-to-wear-Herbst-/Winterkollektion 2016/17, verbrachte der multitalentierte Künstler einen Tag mit den Handwerkern, dessen Expertise und Können einmalig für die ‘Métiers d’art’ von Chanel ist.

Mehr: Pharrell Williams steigt bei „G-Star“ ein

Mit der außergewöhnlichen Arbeit des Stickers Lesage, der Feder- und Blumenkünstler Lemarié, der Faltenkünstler Lognon, der Schuhmacher Massaro und der Hutmacher Maison Michel konnte Pharrell Williams ins Herz der kreativen Prozesse vordringen und an der Kreation dieser einmaligen Stücke der ‘Métiers d’art Paris in Rom’-Kollektion von 2015/16 teilnehmen.”

Foto: FameFlynet/WENN.com