Dienstag, 31. Mai 2016, 16:09 Uhr

Calvin Harris: Heißes Instagram-Foto nach schwerem Autounfall

DJ Calvin Harris (32) scheint es nach seinem kürzlichen schlimmen Autounfall offenbar wieder besser zu gehen. Gestern zeigte sich der Freund von Popstar Taylor Swift (26) nämlich auf Snapchat erstmals wieder in einem Auto. Und die Selfies offenbarten dann auch, dass er sich gerade in London aufhält.

Calvin Harris: Heißes Instagram-Foto nach schwerem Autounfall

Gegenüber ‚E! News’ verriet nun ein angeblicher „Insider“: „Calvin geht es besser und er genießt ein wenig freie Zeit, um sich zu erholen und seinen Körper wieder [in die Form zu bringen] in der er war.“ Und weiter ergänzte dieser: „Er geht ins Fitnessstudio aber hält sich dabei noch ein wenig zurück.“ Dem heißen, oberkörperfreien Instagram-Foto zufolge, das der Musiker gestern ebenfalls postete, scheint sein Sportprogramm jedenfalls Früchte zu tragen. (Oder ist das ein altes vom Armani-Shooting?) Das sexy Schwarz-Weiß-Bild wurde dann auch entsprechend positiv von seinen Fans kommentiert. Da war dann unter anderem so große Begeisterung wie: „Guter Gott, hab Erbarmen, heilige Mutter Gottes“ zu lesen. Andere User verkündeten nicht weniger fasziniert: „Das ist alles, was ich im Leben wollte.“

Weitere äußerten zudem ganz offen, wie sehr sie Taylor Swift um ihren gut gebauten Freund beneiden: „Ich empfinde gerade einen neu entdeckten Hass für t-swift.“ Fans des 32-Jährigen werden nach den gestrigen Offenbarungen in den sozialen Medien sicherlich beruhigt sein, dass ihr Idol den kürzlichen schweren Crash offensichtlich gut überstanden hat.

In Folge des Autounfalls hatte Calvin Harris letzte Woche zwei Auftritte in Las Vegas absagen müssen. (CS)

Foto: WENN.com