Donnerstag, 02. Juni 2016, 20:51 Uhr

Bella Hadid wird ein Givenchy-Girl

Bella Hadid modelt für die ‚Givenchy‘ Herbst/Winter 2016-Kampagne. Das 19-jährige Model, das 2014 einen Vertrag mit ‚IMG Models‘ unterschrieb, gehört nun auch zu Riccardo Tiscis ‚Gang der Musen‘. Dazu zählen neben ihr bereits die ‚Victoria’s Secret‘-Engel Lily Aldridge, Irina Shayk und Matilde Rastelli.

Bella Hadid wird ein Givenchy-Girl

Der 41-jährige Fashiondesigner und Kreativdirektor des französischen Luxuslabels ‚Givenchy‘ gab die Neuigkeiten am Mittwoch (1. Juni) auf seinem ‚Instagram‘-Account bekannt. Daneben postete er erste Fotos der Werbekampagne, die von Mert Alas und Marcus Piggot geschossen wurde. „Meine #GGIRLS in NYC: Ich darf stolz das erste Foto der @GIVENCHYOFFICIALFW Kampagne präsentieren (…)“, schrieb Tisci. Bella Hadid stand für die Herbst/Winter-Kollektion des Modelabels vor der Kamera. Diese Woche läuft mehr als gut für die Jüngere der Hadid-Schwestern. Die brünette Schönheit wird außerdem das neue Gesicht der Make-Up-Linie von ‚Dior‘.

Mehr: Bella Hadid wird neues Gesicht für „Dior“

„Mehr als begeistert, zu verkünden, dass ich die neue Botschafterin und das Gesicht für @DiorMakeup bin!!! Ein Traum wird wahr. Ich kann die Show heute im Blenheim Palast gar nicht abwarten @dior #happiness #cruise“, postete Bella Hadid am Mittwoch (1. Juni) auf ihren Social Media-Kanälen. Um die Partnerschaft gebührend zu feiern, wird sie darüber hinaus in einer Reihe von Beauty-Videos unter dem Titel ‚Dior Make-Up Live‘ zu sehen sein, die ab dem 6. Juni veröffentlicht werden.

Foto: WENN.com