Donnerstag, 02. Juni 2016, 18:18 Uhr

"Nick Cave & The Bad Seeds": Neues Album kommt

Nick Cave & The Bad Seeds werden ihr sechstes Studio Album raus. Das neue Studio-Album „Skeleton Tree“ wird weltweit auf Vinyl, CD und sämtlichen digitalen Plattformen am 9. September 2016 veröffentlicht.

"Nick Cave & The Bad Seeds": Neues Album kommt

‚Skeleton Tree‘ ist der Nachfolger des bis dato erfolgreichsten und von Kritikern hochgelobten Albums ‚Push The Sky Away‘ (2013).
Die ersten Aufnahmen für Skeleton Tree wurden Ende 2014 in den Reatreat Studios, Brighton gemacht, weitere Sessions fanden in den La Frette Studios in Frankreich im Herbst 2015 statt. Gemischt wurde Skeleton Tree in den AIR Studios, London Anfang 2016.

Die Songs werden erstmalig im Film One More Time With Feeling zu hören sein, bei dem Andrew Dominik Regie geführt hat (Chopper, The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford, Killing Them Softly). Der Film wird am 8. September 2016 in mehr als 650 Kinos weltweit gezeigt, bevor dann einen Tag später Skeleton Tree seine Veröffentlichung feiert.

Mehr zu Nick Cave: 15-jähriger Zwillingssohn Arthur tödlich verunglückt

Dominik tauchte bei seiner Arbeit immer mehr ein in die Hintergründe des Schreibens und Aufnehmens, wodurch sich das ursprüngliche Performance-Konzept des Films zu etwas viel Bedeutsamerem entwickelte. Der Film bietet neben Live-Performances der neuen Songs auch Interwies und zusätzliches Bildmaterial, sowie Cave’s Erzählungen und einen Einblick in seine Grübeleien. Der Film wurde in schwarz-weiß und in Farbe gedreht, sowie in 3D und 2D. Das Resultat ist karg, fragil, rau – das Vermächtnis eines Künstlers, der versucht, seinen Weg durch die Dunkelheit zu finden.

Foto: Kerry Brown