Donnerstag, 02. Juni 2016, 9:02 Uhr

Rob Kardashian und Blac Chyna: Eigene Doku-Soap

Rob Kardashian und Blac Chyna bekommen ihre eigene TV-Show. Das Paar, das sich im April nach nur wenigen Monaten Beziehung verlobte und mittlerweile gemeinsam ein Kind erwartet, haben einen Deal mit ‚E!‘ unterzeichnet – jenem Sender, auf dem auch die Reality-Show ‚Keeping Up With The Kardashians‘ läuft, die Robs Schwestern Kim & Co. berühmt machte.

Rob Kardashian und Blac Chyna: Eigene Doku-Soap

Wie in einer offiziellen Bestätigung des Senders verkündet wurde, wird es von der Show, die ‚Rob & Chyna‘ heißen soll, sechs Ausgaben à 60 Minuten geben. In einem Statement von ‚E!‘ heißt es: „Das Paar wird ihr neues Leben öffentlich mit der Welt teilen, während sie ihr neues Zuhause einrichten und sich auf ihr erstes gemeinsamen Kind vorbereiten.“ Danach werde es außerdem ein Special zur Geburt des Babys geben. „Nur wenige Liebesgeschichten haben für so viel Wirbel in der Pop-Kultur gesorgt, wie die von Rob und Chyna“, erklärte Jeff Olde, Vize-Programm-Präsident von ‚E!‘. „Wir freuen uns, dass es Rob so gut geht. Wir sind sehr gespannt, am nächsten Kapitel ihrer Beziehung teilhaben zu dürfen.“

Unter den Produzenten der Show befinden sich neben dem Paar selbst auch übrigens seine Mutter, Kardashian/Jenner-Oberhaupt Kris Jenner. Ab Herbst soll die Show zu sehen sein. (Bang)

Mehr zu Blac Chyna und Rob Kardashian: Baby kommt – und was sagt die Mischpoke?

Foto: WENN.com