Montag, 06. Juni 2016, 21:50 Uhr

Helen Mirren lobt Kim Kardashians Hinterteil

Helen Mirren lobt Kim Kardashian. Die 70-Jährige britische Filmikone hat zwar noch keine einzige Folge der Reality-Show ‚Keeping Up With The Kardashians‘ gesehen, ist aber dennoch ein Fan der Hauptprotagonistin Kim.

Helen Mirren lobt Kim Kardashians Hinterteil

„Ich bin kein Freund der Kardashians, das ist ein Phänomen, das ich einfach nicht interessant finde, aber – ich finde es großartig, dass dir heute erlaubt ist, einen großen Hintern zu haben!“, so die Schauspielerin. „Dank Madame Kardashian, und zuvor J-Lo. Wir dürfen heute auch Oberschenkel haben, das ist ebenfalls toll. Sehr positiv.“ Sowieso seien Frauen heute viel freier, was ihr Erscheinungsbild betreffe. „Als ich aufgewachsen bin, wurde es sogar als unglaublich schlampig empfunden, wenn deine BH-Träger hervorblitzten. Frauen sollten sich anpassen. Aber ich liebe unverschämte Frauen. Unverschämt und stolz!“, verriet die Schauspielerin im Interview mit ‚The Telegraph‘.

Mehr: Helen Mirren schneidet ihr Haupthaar selbst

„Frauen wurden kontrolliert, indem sie beschämt wurden. Deshalb liebe ich Frauen, die das Recht auf ihren eigenen Körper beanspruchen: Madonna, Chrissie Hynde, Joan Jett, Bonnie Raitt. Ich liebe ‚Pussy Riot‘ mehr als alles andere. Sie alle erheben ihren Mittelfunger gegen dieses Schimpfwort ‚Schlampe‘. Sie tragen, was sie wollen und sie verhalten sich, wie sie wollen.“

Foto: WENN.com