Montag, 06. Juni 2016, 19:49 Uhr

Jana Ina und Giovanni Zarrella: Die Ehe funktioniert auch noch nach 11 Jahren

Jana Ina hat ihr Rezept für eine glückliche Ehe verraten. Das Model ist seit elf Jahren mit dem Musiker Giovanni Zarrella verheiratet. Wer wüsste also besser als das Promi-Paar, wie man eine Ehe am Laufen hält, wenn beide Partner schwer beschäftigt sind und viele Termine wahrnehmen müssen?

Jana Ina und  Giovanni Zarrella: Die Ehe funktioniert auch noch nach 11 Jahren

„Es ist wichtig, dass man sich respektiert, dass man dem anderen immer ein bisschen Freiraum lässt, dass man Geduld hat miteinander und zusammenhält. Es wird nicht nur immer schöne Zeiten geben, es wird auch ein paar schlechte Tage geben, aber man muss immer wissen, was man aneinander hat und zusammenhalten. Eine Ehe ist ganz viel Arbeit, aber es lohnt sich, nicht wahr, Schatz?“ Ihr Ehemann stimmte ihr im Interview mit der ‚Bild‘-Zeitung zu und ergänzte: „Am Anfang machen wir alle nämlich einen ganz natürlichen Fehler, nämlich dass wir versuchen dem anderen zu gefallen, um jeden Preis. Und dadurch ist man manchmal so, wie man sonst nicht immer wäre. Und wenn der Partner sich daran gewöhnt, an einen Menschen, der in Wahrheit aber gar nicht so ist, wundert der sich, warum er sich in einem halben Jahr wieder zu dem Menschen zurückverwandelt, der er eigentlich ist. Dann denkt man: Den find ich ja gar nicht so gut. Deshalb immer versuchen: Be yourself! Wenn du Glück hast, wirst du dafür dann auch noch geliebt.“ Bei den beiden scheint es zu funktionieren.

Beide moderierten am Samstag die Live-Hochzeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei RTL II.


Fotos: RTL II/ Magdalena Possert