Dienstag, 07. Juni 2016, 17:20 Uhr

Best Dress zum Nachshoppen (336): Gigi Hadid im kleinen Schwarzen

Bei einer Preisverleihung in Culver City am vergangenen Samstag zeigte sich Topmodel Gigi Hadid in einer modernen Kreation des Designers David Koma.

Best Dress zum Nachshoppen (336): Gigi Hadid im kleinen Schwarzen

Gigi Hadid in David Koma

Gekonnt präsentierte die 21-Jährige das extravagante, schwarze Mini-Dress vor den Fotografen. Der Look bestach durch ein elegantes Cut-Out-Design, kombiniert mit einem hochgeschlossenen Schnitt, edlen, langen Ärmeln und stylisher Paillettenverzierung. Der knappe Look setzte Gigis Top-Figur in Szene und wirkte gleichzeitig ladylike und luxuriös. Der mondäne Material-Mix verlieh dem Outfit außerdem eine rockige Note und sorgte für ein selbstbewusstes Auftreten.

Gigi kombinierte ihr Kleid mit trendy Metallic-Sandaletten von Giuseppe Zanotti. Auf Schmuck und Accessoires verzichtete sie jedoch komplett. Stattdessen wählte die hübsche Blondine dunkelroten Nagellack und gold schimmerndes Makeup.

Mit ihrer Garderobenwahl bewies Hadid Stilgefühl und präsentierte, wie Frau auch im Sommer in einer schwarzen Robe glänzen kann. Wir sind vom Styling der Amerikanerin begeistert und küren ihr Outfit zum Look des Tages! (HA)

Foto: FayesVision/WENN.com