Dienstag, 07. Juni 2016, 15:40 Uhr

Kate Moss und Teenie-Tochter Lila Grace als Vogue-Covergirls

Wie die Mutter, so die Tochter! Lila Grace (13), Tochter von Supermodel Kate Moss (42) und deren Ex-Freund, dem Journalisten Jefferson Hack (44), scheint in die Fußstapfen ihrer Mama folgen zu wollen. Mit ihren jungen Jahren ist der hübsche Nachwuchs von Miss Moss nun nämlich zusammen mit dieser auf dem Cover der italienischen ‚Vogue’ zu sehen.

Kate-Moss-Lila-Grace-Vogue

Im Schwarz-Weiß-Bild von Fotografen-Ikone Mario Sorrenti (44) lehnt das Mädchen zärtlich in den Armen ihrer berühmten Mama. Nicht umsonst lautet der Name des dazugehörigen Fotoshootings auch „Liebe“. Ein weiteres Foto aus dieser Reihe zeigt dabei die beiden Gesichter in Großaufnahme gegenübergestellt mit einem Zitat, das besagt: „Alles dreht sich um die Familie.“

Der erste offizielle Ausflug der Tochter von Topmodel Kate Moss macht klar, dass die 13-Jährige ihrer Mutter in ihrer Schönheit in nichts nachsteht. Im Gegenteil! Neben den Gesichtszügen hat das Mädchen auch die Sommersprossen ihrer Mama und ihre langen blonden Haare „geerbt“.

Es gibt aber wohl noch so einige andere, die noch viel mehr eine deutliche Ähnlichkeit zu ihrem Vater Jefferson Hack zu erkennen glauben. Mit diesem war Kate Moss von 2001 bis 2004 zusammen, wobei ihre Tochter Lila Grace 2002 geboren wurde. Beide hätten bis heute ein gutes Verhältnis zueinander und teilen sich das Sorgerecht. Der Journalist könne seine Tochter regelmäßig sehen und viel Zeit mit ihr verbringen, wie er verriet. Er offenbarte aber auch, dass die 13-Jährige ihre Eltern anscheinend „total uncool“ finden würde. Letztes Jahr erklärte das Mädchen noch in einem Interview zu ihrer berühmten Mama: „Wie jede Mutter ist sie peinlich und nervig aber man liebt sie [trotzdem] wirklich.“ Na dann ist doch die offensichtliche Harmonie auf den Bildern der ‚Vogue’ tatsächlich nicht gespielt…(CS)

Kate Moss und Teenie-Tochter Lila Grace als Vogue-Covergirls

Foto: WENN.com