Mittwoch, 08. Juni 2016, 9:18 Uhr

Anne Menden ist jetzt auch Youtube-Köchin

Anne Menden hat eine neue Aufgabe. Die Schauspielerin, die mit ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‚ deutschlandweit bekannt wurde, macht ihrer Kollegin Janina Uhse Konkurrenz, indem sie einen eigenen YouTube-Kanal eingerichtet hat und dort Kochvideos von sich veröffentlicht.

Anne Menden ist jetzt auch Youtube-Köchin

Als erstes Rezept wählte die 30-Jährige eine recht simple Mousse au Chocolate, die bei ihren Fans und Zuschauern gut ankam. Somit steht zu erwarten, dass bald neue Videos zu sehen sein werden, in denen Menden den Kochlöffel schwingen wird. Was ihre Kollegin Uhse darüber denkt, ist noch nicht verbürgt. Eine andere Leidenschaft von sich vernachlässigt sie dabei aber nicht: Erst Ende Mai war sie wieder auf einer Veranstaltung, um für den Schutz von Walen zu plädieren. Der Serienstar ist Mitglied der Umweltschutzorganisation ‚Sea Sheperd‘ und engagiert sich regelmäßig auf der ganzen Welt für Meerestiere. Auch das Schicksal von vom Aussterben bedrohter Hai-Arten würde der 30-Jährigen sehr nahe gehen. Die bittere Wahrheit laute nämlich: „Keiner will diese Tiere schützen, weil man Angst vor ihnen hat.“

Mehr: Jörn Schlönvoigt und Anne Menden feiern Zehnjähriges

Und was sagen ihre ‚GZSZ‘-Kollegen zu ihrem bewundernswerten Engagement? Menden schmunzelte gegenüber ‚RTL‘: „Also ich muss mir immer was anhören, weil ich bin hier das wandelnde schlechte Gewissen im Studio. Aber die nehmen das sehr, sehr positiv auf.“

Foto: WENN.com