Donnerstag, 09. Juni 2016, 15:42 Uhr

Madonna ist erstmals sprachlos - und der hier ist der Grund

Pop-Queen Madonna (57) ist bekanntlich recht schwer zu beeindrucken. Einer, der sich rühmen kann, das geschafft zu haben ist aber US-Präsident Barack Obama (54). Die Sängerin postete gestern nämlich ein Instagram-Bild, das sie bei einem Treffen mit ihm Backstage bei Jimmy Fallons ‚Tonight Show’ zeigt.

Madonna ist erstmals sprachlos - und der hier ist der Grund

Auf dem Foto ist dabei eine an die Wand gelehnte, den US-amerikanischen Präsidenten ehrfürchtig anschauende Madonna zu sehen, die fast wie ein kleines Schulkind wirkt. Sie selbst kommentierte das Bild mit: „Ich bin zum ersten Mal sprachlos…Präsident Obama.“ Heute folgte dann schließlich das von vielen Fans sicher herbeigesehnte gemeinsame „Selfie“ der Zwei. Dabei hat der 54-Jährige einen Arm um die Pop-Queen gelegt und beide strahlen in die Kamera. Ihre kontinuierliche Begeisterung über die Begegnung brachte die Sängerin dieses Mal mit den Worten: „Ein Treffen der Löwen. Eine kosmische Konvergenz!!“ zum Ausdruck. Madonna ist schon seit Langem eine leidenschaftliche Anhängerin von Obama. Laut dem ,Daily Mirror’ präsentierte sie 2012 auf ihrem Rücken sogar ein riesiges temporäres Tattoo mit dessen Namen. Kein Wunder also, dass ihr das leibhaftige Treffen offensichtlich so viel bedeutete. Schon vor zwei Tagen hatte die Sängerin übrigens bereits ihre Vorfreude mit einem Instagram-Bild des US-Präsidentenpaares kundgetan.

Ein von Madonna (@madonna) gepostetes Foto am

Mehr zu Madonna: Urteil in Urheberrechtsklage wegen „Vogue“-Hit

Das angeblich von einem Fan stammende, gephotoshopte Foto zeigt das Staatsoberhaupt und dessen Gattin Michelle (52) mit Madonna-T-Shirts. Die Sängerin verkündete dazu: „Awww…Ihr seid so süß. Bis bald.“ Neben begeisterten Kommentaren, gab es daraufhin von einigen Usern wegen der gephotoshopten Shirts auch kritische Stimmen. Die Sängerin wird vermutlich gut damit leben können.

Die ‚Tonight Show’-Folge, in der der Präsident im Interview mit Moderator Jimmy Fallon (41) zu sehen ist und Madonna als musikalischer Act auftritt, wird übrigens heute Abend im US-Fernsehen (NBC) ausgestrahlt. (CS)

Foto: Instagram