Samstag, 11. Juni 2016, 13:37 Uhr

Kit Harington: Spielt er in "Call of Duty" mit?

Kit Harington könnte im neuen ‚Call of Duty: Infinite Warfare‘ eine Rolle bekommen. Ein kürzlich aufgetauchtes Video zeigt ihn in demselben Motion-Capturing-Studio, in dem auch Stars für das Spiel  ‚Call of Duty: Black Ops 3‚ aufgenommen wurden, wie die ‚BBC‘ berichtete.

Kit Harington: Spielt er in "Call of Duty" mit?

Allerdings sollten Fans ohne ein offizielles Statement von ‚Activision‘ und ‚Infinity Ward‘ auf keine große Rolle hoffen. Vorgänger, wie Ex-Football-Star Marshawn Lynch, die auch in dem Motion-Capturing-Studio waren, wurden im Spiel nur für wenige Sekunden gezeigt. Auch wenn er es mit der Aktion bis auf das Cover des ‚ESPN‘-Magazins geschafft hat. Neben dem Video machte der Schauspieler auch mit seinem neuen Look Schlagzeilen: Er rasierte sich den Bart ab.

Mehr zu ‚Game Of Thrones‘: Hat ein Polizist Kit Harington verraten?

Er verriet den Grund dafür: „Ich mache einen sogenannten Rasier-Test. Für meinen nächsten Job muss ich herausfinden, wie schnell mein Bart wächst. Ich finde es krass, dass das Schlagzeilen macht.“ Ob Harington tatsächlich eine Rolle in ‚Call of Duty: Infinite Warfare‘ haben wird, wird spätestens bei der Elektronik-Entertainment-Expo ‚E3‘ bekannt gegeben.

Foto: WENN.com