Donnerstag, 16. Juni 2016, 19:24 Uhr

Calvin Harris: Sein Penis im Angebot?

Star-DJ Calvin Harris erlebt gerade vermutlich die schlimmste Woche seines Lebens. Und die Knutsch-Fotos von Ex-Freundin Taylor Swift und Schauspieler Tom Hiddleston sind dabei vermutlich erst der Anfang.

Calvin Harris: Sein Penis im Angebot?

‚RadarOnline‘ bekam nämlich angeblich das Angebot, das Bild eines männlichen Genitals zu kaufen – und das gute Stück gehört angeblich dem schottischen DJ. Das Magazin sichtete das Foto, auf dem ein oberkörperfreier Mann auf einem Bett sitzend zu sehen ist, der seinen erigierten Penis in der Hand hält. Die untere Gesichtshälfte des Mannes ist auf dem Foto gut zu erkennen und der Bart sieht verdächtig nach dem von Harris aus. Außerdem trägt der Mann ein Schweißband, welches der 32-Jährige oft bei Shootings trägt und das große Tattoo auf der Innenseite des Stars wird ebenfalls angedeutet.

Mehr: Calvin Harris, was nun?

Laut dem Insider wurde das Foto an eine ausführende Produzentin in Los Angeles versendet und zwar noch während der Beziehung mit Sängerin Taylor Swift. Harris (32) und Swift (26) betonten beide mehrmals, ihre Trennung sei äußerst friedlich und einvernehmlich verlaufen, ohne Betrug oder großem Streit. Doch kurz nach dem Beziehungsende schnappte sich Swift den Schauspieler Tom Hiddlestron, was Harris wohl gar nicht so gut gefiel. Er blockierte seine Ex-Freundin auf Twitter und postete „Es geht alles den Bach runter…“ Und wenn man sich die Gerüchte über sein Penis-Foto so anhört, kann er das definitiv laut sagen.

Foto: WENN.com