Sonntag, 19. Juni 2016, 11:47 Uhr

Rocco Stark und Angelina Heger sind "endgültig getrennt"

War ja zu erwarten: Rocco Stark (29) und Angelina Heger (24), bekannt von vielen roten Teppichen hierzulande, sind getrennt. Die vor allem öffentlich mit viel Tralala zur Schau gestellte Liason scheint nun endgültig am Ende.

Rocco Stark und Angelina Heger sind "endgültig getrennt"

Für eine richtige Schlagzeile brauch’s auch ein öffentliches Statement. Die ehemalige Kandidatin der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ und publicitysüchtige Ich-Darstellerin postete auf Facebook: „Rocco und ich haben beschlossen ab sofort getrennte Wege zu gehen. Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber unter dem Strich ist eine Trennung die einzige Lösung. Wir haben lange versucht unsere Liebe zu retten, sind daran aber leider gescheitert. Mehr möchte ich dazu im Moment nicht sagen.“ Nun, mehr braucht man auch wirklich nicht zu wissen, liebe Angelina.

Mehr: Rocco Stark will jetzt lieber alleine sein

Rocco Stark und Angelina Heger sind "endgültig getrennt"

Rocco Stark, Schauspieler, Boutiquenbesitzer und Instagram-Poser, postete seinerseits ebenfalls in dem Sozialen Netzwerk zeitgleich: „Es fällt mir sehr schwer das heute mitzuteilen aber wir haben uns leider endgültig getrennt. Es tut uns beiden so nicht gut. An mangelnder Liebe hat es gewiss nicht gelegen nur an Vertrauen. Leider haben wir beide diese Hürde nicht gepackt und die Arbeit die damit zusammenhängt. Ich bitte um euer Verständnis das der Rest Privat bleibt. Warum Facebook?! Hier muss wenigstens das genommen werden was auch wirklich geschrieben worden ist.“

Rocco, Kopf hoch! die Nächste steht schon vor der Tür! Ab 13. Juli sind die beiden noch als Paar in der Big-Brother-artigen RTL-Battle-Show „Sommerhaus der Stars“ (siehe Fotos) zu sehen.


Fotos: RTL/Stefan Menne