Montag, 20. Juni 2016, 23:49 Uhr

Til Schweiger dreht mit Michael Douglas Remake von „Honig im Kopf“

Das angekündigte US-Remake des Til-Schweiger-Films ‚Honig im Kopf‘ nimmt konkrete Gestalt an. Die Rolle des alzheimerkranken Opas übernimmt kein Geringerer als US-Superstar Michael Douglas!

Til Schweiger dreht mit Michael Douglas Remake von „Honig im Kopf“

Der 71-Jährige Oscar-Preisträger verkündete auf seiner Facebook-Seite: „War ein paar Tage in unserem schönen Haus auf Mallorca und traf mich mit Freund Til Schweiger, einer der führenden Schauspieler und Regisseure in Deutschland, mit dem ich Anfang des nächsten Jahres einen Film machen werde. Til ist ein toller Kerl und ich freue mich darauf, mit ihm ein Remake seines sehr erfolgreichen deutschen Films ‚Honig im Kopf‘ zu drehen und zu produzieren. Til wird die Regie übernehmen.“

Mehr zu Michael Douglas: „Verdammt, ich bin immer noch hier!“

Und auch Til Schwieger, einer der umtriebigsten und vielseitigsten Filmemacher Deutschlands, postete am Abend die freudige Botschaft über die geplante internationale Produktion „Head Full of Honey“: „Ich liebe diesen Mann! Einer der Besten in seinem Fach! Und ich freue mich auf Honig im Kopf international…!!!! Mit einem der besten Filmschauspielern der Erde!“ Über weitere Mitwirkende ist noch nichts bekannt, es wird aber erwartert, dass es in den nächsten Tagen mehr Informationen dazu gibt.

Mit Dieter Hallervorden in der Hauptrolle lockte die Tragikomödie 2014 in Deutschland über sieben Millionen in die Kinos. (PV)

Foto: Facebook