Dienstag, 21. Juni 2016, 17:19 Uhr

David Beckham bezieht öffentlich Position

Zwei Tage vor dem Referendum plädiert der ehemalige britische Fussball-Star David Beckham für den Verbleib seines Heimatlandes in der EU.

David Beckham bezieht öffentlich Position

„Wir leben in einer dynamischen und verbundenen Welt, in der wir gemeinsam als Volk stark sind“, schrieb der 41-Jährige (auf unserem Foto mit Sohnematz Romeo) am Dienstag auf Facebook. „Für unsere Kinder und Kindeskinder sollten wir die Probleme der Welt gemeinsam anpacken und nicht allein.“ Egal wie das Ergebnis am Ende jedoch ausfallen werde – Beckham will dieses anerkennen. „Jede Seite hat das Recht auf ihre eigene Meinung, und die sollte immer respektiert werden, wie auch immer das europäische Referendum ausgehen wird.“ (dpa)

Mehr: David Beckham kommt mit eigener Pflegeserie

Foto: WENN.com