Mittwoch, 22. Juni 2016, 13:09 Uhr

Calvin Harris: Noch eine Trennung

Calvin Harris hat sich schon wieder getrennt. Diesmal allerdings nicht etwa von einer Freundin, sondern von seinem Modelabel. Der 32-Jährige hat seine Zusammenarbeit mit dem italienischen Modekonzern ‚Armani‘ beendet.

Calvin Harris: Noch eine Trennung

Der 32-jährige DJ und die Luxusmarke kamen in beiderseitigem Einverständnis zu der Entscheidung, dass es das Beste ist, wenn ihr Vertrag gekündigt wird. Harris, der für die Frühling/Sommer-Kampagne 2015 und für die Herbst/Winter-Kampagne 2015/2016 die Hüllen fallen ließ, sei nur ein „Ausrutscher“ gewesen. Ein Insider verriet der ‚Sun‘: „Calvin hat die Welt mit seinen schlüpfrigen Werbeaufnahmen schockiert und das hat sein Image definitiv gesteigert. Doch trotz allem war er nur ein Ausrutscher, ‚Armani‘ sucht nach jungen Talenten. Es war aber eine beidseitige Entscheidung, beide Parteien profitieren davon.“

Mehr zu Calvin Harris & Rihanna: Das ist das Video „This Is What You Came For“

Die Marke plane im Moment keine weiteren Projekte mit dem Erfolgs-DJ. Trotz allem möchte Calvin Harris, der mit richtigem Namen Adam Richard Wiles heißt, Gerüchten zufolge seine eigene Modelinie auf den Markt bringen, wie ein Insider verriet. Und ‚Armani‘ hat scheinbar auch nur gute Worte für den DJ übrig, in einem Statement verriet ein Pressesprecher: „Calvin Harris ist ein dynamischer, junger Mann, der es schafft, die Massen anzuziehen.“

Foto: WENN.com