Mittwoch, 22. Juni 2016, 12:15 Uhr

Katie Holmes "ist sehr glücklich" mit Jamie Foxx

Katie Holmes und Jamie Foxx sorgen sein drei Jahren für Spekulationen um ihren Beziehungsstatus. Nun bringt eine Freundin des Stars offenbar Licht ins Dunkel…

Katie Holmes und Jamie Foxx also doch ein Paar?

Seit drei Jahren wird nun spekuliert, dass die Ex-Frau von Tom Cruise und der Schauspieler ein Paar seien. Nun meldete sich eine Vertraute zu Wort: „Er ist ein guter Freund von mir“, erklärte der ‚Real Housewives Of Atlanta‘-Star Claudia Jordan. Im ‚Allegedly‘-Podcast bestätigte die nun, dass sie niemals eine intime Beziehung zu dem 48-Jährigen pflegte, denn: „Er ist sehr glücklich mit Katie. Ich mag es, dass er so glücklich ist.“ Im Mai vergangenen Jahres dementierte ein Sprecher der 37-jährigen Akteurin (auf dem Foto am Set von ‚The Kennedys – After Camelot‘), dass da was zwischen den beiden laufe: „Diese Geschichten sind nicht wahr und diese Gerüchte müssen aufhören. Katie datet niemanden. Am Telefon sprach sie mit ihrer Tochter Suri, als man hörte, wie sie sagte: ‚Ich liebe dich‘.“

Mehr: Jamie Foxx geht hier unter die Rapper

Dennoch sprechen zahlreiche Indizien eine andere Sprache. Zum ersten Mal gemeinsam gesehen wurden die beiden 2013 beim vierten ‚Annual Appollo In The Hamptons Benefit‘, dort tanzten sie sehr vertraut miteinander. Und obwohl Katies Tochter in New York zur Schule geht, verbringt die brünette Schönheit mehr und mehr Zeit in Kalifornien – wo auch Foxx lebt. Im Dezember war sie zu Gast auf seiner Überraschungs-Geburtstagsparty in New York, kurz darauf wurde sie in einer Bar mit seiner jüngsten Tochter Annalise in Beverly Hills gesichtet. Warum die beiden so ein Geheimnis um ihre Beziehung machen, ist unklar.

Foto: Pacific Coast News/WENN.com