Mittwoch, 22. Juni 2016, 15:38 Uhr

Prince: Donatella Versace präsentiert nie gehörte Tracks!

Die italienische Modeschöpferin Donatella Versace (61) hat am Wochenende der im April verstorbenen Musiklegende Prince († 57) ein ganz besonderes Tribut gezollt. Während der Präsentation ihrer neuen Herrenkollektion auf der Mailänder Fashion Week „prämierte“ sie nämlich bisher nie gehörte Songs der Ikone.

Prince: Donatella Versace präsentiert nie gehörte Tracks!

Diese verwendete sie als Soundtrack ihrer Show. Die 61-Jährige, die den Künstler eigenen Angaben zufolge als einen ihrer engsten Freunde bezeichnete, musste dabei auch nicht lange suchen. Dem ‚Billboard’-Magazin zufolge konnte die Designerin nämlich aus einem großen persönlichen Fundus auswählen, den ihr Prince geschickt hatte. Manche Tracks davon sind nur fünf Monate alt. Wie die Modeschöpferin verriet, hätte ihr die Musiklegende jahrelang regelmäßig Songs zugesendet: „Es war seine Art zu kommunizieren“, so Versace.

Mehr: Donatella Versace wehrt sich

Wie sehr ihr der Tod der Ikone noch immer zu schaffen macht, brachte sie so zum Ausdruck: „Mein Herz war durch seinen Tod gebrochen – ich bin immer noch schockiert.“ Und sie fügte hinzu: „Ich wollte meine Liebe und Verehrung für meinen Freund ausdrücken, den ich so sehr vermisse. Ihn und seine Musik bei der Show meiner Herrenkollektion zu feiern, schien mir dabei die beste Art zu sein.“ Alle Fans der verstorbenen Musiklegende können sich die Präsentation mit dem dazugehörigen Prince-Soundtrack auf YouTube anschauen. (CS)

Foto: WENN.com