Freitag, 24. Juni 2016, 15:30 Uhr

"Ghostbusters": Fall Out Boy liefern diesen Titelsong

Hardcore-Fans des Original-,Ghostbusters’-Titelsongs von Ray Parker Jr. (62) aus dem Jahr 1984 werden bei der neuen Rockversion von Fall Out Boy mit US-Rapperin Missy Elliott (44) vermutlich Tränen in den Augen stehen. Und die vermutlich nicht nur vor Freude.

"Ghostbusters": Fall Out Boy liefern diesen Titelsong

Wer aber neuen musikalischen Erfahrungen gegenüber auch mal ganz offen eingestellt ist, könnte die neue Version vielleicht nicht einmal so schlecht finden.!Was dabei auffällt: Während das 1984er-Original ziemlich fröhlich daherkommt, ist die wirklich radikal veränderte Rockversion um einiges ernster, fetter und düsterer. und der Song erinnert an die phänomenal-stimmliche Wucht von Tina Turners ‚One of the Living‘ (1984 aus dem Film ‚Mad Max Beyond Thunderdome)!

Eigentlich ganz im Gegensatz zum ‚Ghostbusters’-Reboot von Regisseur Paul Feig (‚Brautalarm’) mit Kristen Wiig (42), Melissa McCarthy (45), Kate McKinnon (32) und Leslie Jones (48).

Dieser erhebt den Trailern nach eigentlich den Anspruch, ziemlich lustig daherzukommen. Nun muss man aber wissen, dass diese bei den Fans bisher nicht wirklich gut ankamen. Wie es wohl mit der stark veränderten Version des Original-Titelsongs aussieht? Das sollte jeder für sich entscheiden.

Das ‚Ghostbusters’-Reboot kommt übrigens am 28. Juli in die Kinos. (CS)

Mehr zu „Ghostbusters“: Erster Trailer zum Reboot ist da

"Ghostbusters": Fall Out Boy liefern diesen Titelsong

"Ghostbusters": Fall Out Boy liefern diesen Titelsong

Fotos: Instagram, SonyPictures