Freitag, 24. Juni 2016, 9:08 Uhr

Lena Meyer-Landrut verzauberte Justin Timberlake

Lena Meyer-Landrut hat Justin Timberlake ein klein wenig verzückt. Die Sängerin war in Deutschland schon einmal beliebter als zum derzeitigen Zeitpunkt, doch dafür hat sie nun einen neuen Fan, nämlich den Ehemann von Jessica Biel.

Lena Meyer-Landrut verzauberte Justin Timberlake

Die beiden haben eine Gemeinsamkeit, denn sie arbeiten beide an dem neuen Animationsfilm ‚Trolls‘, indem Meyer-Landrut einer Figur die Stimme leiht und Timberlake den Titelsong für den Streifen gebastelt hat. Im Rahmen einer Promo-Veranstaltung im sonnigen Los Angeles traf sie somit auf den Sänger und schien ihn innerhalb kürzester Zeit um den Finger gewickelt zu haben, wie aus einem Interview Timberlakes gegenüber ‚RTL Exclusiv‘ zu hören ist: „Sie ist sehr süß. Und ich habe gehört, dass sie sehr professionell ist.“ Das dürfte seine deutsche Kollegin ganz besonders freuen, da sie selbst ein großer Fan des 35-Jährigen ist.

Lena Meyer-Landrut verzauberte Justin Timberlake

Meyer-Landrut orientiert sich des öfteren Richtung USA, denn bereits für die Arbeit an ihrem letzten Album verbrachte sie mehrere Monate in Los Angeles und konnte dort im März dieses Jahres sogar einen Preis einsacken, denn sie hat bei den ‚Nickelodeon Kids‘ Choice Awards‘ in der Kategorie ‚Lieblingsstar‘ gewonnen. Die Sängerin war zwar nicht persönlich vor Ort, bedankte sich aber nach der Bekanntgabe über Instagram: „OMFG tausend dank!!!! Was ist das heute für ein heftiger Tag!! Ihr seid so toll.danke für eure Unterstützung, dass ihr immer für mich da seid, eure lieben Worte und Kommentare, eure Zeit – Danke für so viel liebe von euch !! I Love u back.“ (Alle Fehler im Original.)


Fotos: 20th Century Fox, AEDT/WENN.com