Freitag, 24. Juni 2016, 16:29 Uhr

Lindsay Lohan will ein neues Album aufnehmen

Lindsay Lohan macht wieder Musik. Die Skandalnudel hat bekannt gegeben, dass sie ein neues Album aufnehmen möchte. Die nächste Platte wäre nach elf Jahren die erste nach ‚Speak‘ (2004) und ‚A Little More Personal‘ (2005).

 Lindsay Lohan will ein neues Album aufnehmen

„Ich muss noch ein Album für ‚Universal/Motown‘ aufnehmen. Und das werde ich“, so Lohan. Trotzdem wolle die Schauspielerin ihre Schwester Ali damit nicht in den Schatten stellen. Diese solle nämlich eine Stimme aus der Mischung von Adele und Etta James haben. In einem ‚Synaptop‘-Chat sagte die Schauspielerin: „Meine Schwester steht bei ‚EMI‘ unter Vertrag. Sie nimmt ein Album auf und aus Respekt davor, und dem Respekt ihr und ihrem Berufswunsch gegenüber, bleibe ich meiner Linie treu und auch bei meiner Arbeit mit Kindern und Filmen. Ich werde in meinen Filmen singen, aber ich möchte, dass sie auch singt.“

Lohan habe zudem auch schon eine Vorstellung für ihren Geburtstag am 2. Juli. „Ich möchte, dass sie [Aliana Lohan] mit meinem Freund Parson James auf meinem Geburtstag singt. Ich werde dieses Jahr 30. Ich traue mich nur noch nicht, sie zu fragen. Sie ist sehr aufgeregt deswegen, aber sie ist so gut. Sie hat einen Song auf ‚Soundcloud‘, ‚The Devil Inside‘. Ihre Stimme ist so wunderschön.“

Foto: WENN.com