Samstag, 25. Juni 2016, 8:57 Uhr

Lindsay Lohan: Die Lesben-Ex als DJane auf ihrer Hochzeit?

Samantha Ronson bietet sich als DJ für Lindsay Lohans Hochzeit an. Die Schauspielerin und die Musikerin trennten sich 2009 nach einigen Jahren Chaos-Beziehung. Wenn es nach Ronson ginge, könnten die beiden die Vergangenheit jedoch hinter sich lassen – dann würde die DJane sogar auf Lohans Hochzeit mit dem russischen Immobilienmakler Egor Tarabasov auflegen.

Lindsay Lohan: Die Lesben-Ex als DJane auf ihrer Hochzeit?

Auf die Frage des Klatschportals ‚TMZ‘, ob sie auf Lindsays Hochzeit für die Musik zuständig ist, antwortete Ronson: „Wenn der Preis stimmt. Ich nehme mehr für Hochzeiten.“ In Millionenhöhe liege der Preis jedoch nicht. Die Musikerin fügte an: „Ich bin viel billiger.“ Tarabasov (22) soll Lohan (29) nach einer stürmischen Romanze im April die Frage aller Fragen gestellt haben. Die Schauspielerin hat den Antrag jedoch noch nicht bestätigt, verriet aber, dass sie sehr glücklich mit dem Mann an ihrer Seite ist. Kürzlich sagte sie: „Ich kenne Egor noch nicht sehr lange. Wir sind seit sieben Monaten zusammen. Ich habe einen Freund und er ist ein toller Typ. Ich habe ihn im Sommer getroffen. Ich bin sehr glücklich.“

Lindsay Lohan: Die Lesben-Ex als DJane auf ihrer Hochzeit?

Mehr: Lindsay Lohan will ein neues Album aufnehmen

Auch Lohans Vater Michael scheint über die Verbindung seiner Tochter zu dem schwerreichen Russen froh zu sein. Er verriet: „Er hat einen guten Einfluss. Er hat einige starke Verbindungen nach Russland – das sind große Leute und sie unterstützen ihn. Er will für Lindsay da sein und er ist reifer als sein Alter.“

Fotos: WENN.com