Montag, 27. Juni 2016, 16:28 Uhr

Kelly Osbourne: Hat ihr jemand unter den Rock gefasst?

Kelly Osbourne wurde offenbar sexuell belästigt. Die Tochter des Rockers Ozzy Osbourne und dessen Frau Sharon musste in den vergangenen Wochen bereits die Affäre ihres Vaters verkraften, woraufhin sie sich mit diversen Drinks und exzessivem Feiern abzulenken versuchte.

Kelly Osbourne: Hat ihr jemand unter den Rock gefasst?

Allerdings berichtet ‚Radar Online‘ nun, dass Osbourne vor einigen Tagen in einer Bar in Los Angeles bedrängt wurde. Ein Unbekannter habe ihr unter den Rock gefasst, daraufhin wehrte sich der Star angeblich lautstark. Ein Augenzeuge berichtete: „Kelly wirkte sehr betrunken. Sie schrie und hat eine richtige Szene gemacht. Sie saß in der VIP-Lounge mit ein paar Leuten, als sie plötzlich durchdrehte. Jeder hat es mitbekommen. Kelly hatte einfach nur eine coole Nacht mit ein paar Freunden, als plötzlich ein Typ versuchte, ihr unter den Rock zu fassen. Danach hörte man nur ein lautes Wortgefecht, aber wen wundert das? Sie ist schließlich eine Osbourne.“

Andere Besucher des Clubs wollen dagegen nichts mitbekommen haben, wie ‚OK!‘ berichtet. Die 31-Jährige äußerte sich bisher nicht zu den Gerüchten.

Mehr zu Kelly Osbourne: Pizza zum Frühstück

Foto: WENN.com