Dienstag, 28. Juni 2016, 17:30 Uhr

Backstreet Boys kündigen neue Platte an

Die ‚Backstreet Boys‘ melden sich mit neuer Musik zurück Das dürfte die Fans der US-amerikanischen Boyband freuen: Auch nach 20 Jahren im Musikbusiness scheinen die ‚Backstreet Boys‘ noch lange nicht müde zu sein.

Backstreet Boys kündigen neue Platte an

Gerade performten sie beim diesjährigen Schönheitswettbewerb zur ‚Miss USA‘, weitere neun Auftritte in Las Vegas sind geplant. Zudem werden die amerikanischen Sweethearts Teil der ‚Greatest Hits‘-Serie von ‚ABC‘ sein, bei der in sechs Folgen Stars die größten Hits der 80er, 90er und 2000er performen werden. Unterstützung werden die Jungs dabei unter anderem von ‚All about that bass‘-Sängerin Meghan Trainor erhalten. Doch das sei noch nicht alles: Wie Bandmitglied Brian Littrell auf Instagram verkündete, haben die Jungs nun auch wieder im Studio zusammengefunden. Die neue Platte – die das nunmehr achte Album der Schmusesänger wäre – soll demnach Ende August erscheinen. Littrell kommentierte den Post mit „Wir machen etwas, das wir noch nie zuvor getan haben… BSB featuring FGL… Großartige Aufnahme… Erscheint Ende August…“

Mehr zu den Spice Girls: Absage an die Backstreet Boys

Ob ‚FGL‘ dabei für das amerikanische Country-Duo ‚Florida Georgia Line‘ steht, ist nicht bekannt. Country wäre auf jeden Fall eine Musikrichtung, die die ‚Backstreet Boys‘ bisher noch nie eingeschlagen haben. Es scheint also, als habe die Absage der ‚Spice Girls‘ zu einer gemeinsamen Tour dem Arbeitswillen der beliebten Boyband keinen Abbruch getan. Wann die deutschen Fans Nick Carter und Co. wieder live zu sehen bekommen, bleibt allerdings noch abzuwarten.

Foto: WENN.com