Freitag, 01. Juli 2016, 13:55 Uhr

Tritt Tom Hiddleston in die Fußstapfen von Calvin Harris?

Tom Hiddleston könnte auch in anderer Hinsicht in Calvin Harris‚ Fußstapfen treten. Der Brite soll nämlich Berichten zufolge der neue Unterwäsche-Gott der Marke ‚Armani‘ werden. Das überrascht jetzt nicht, ist der Schauspieler derzeit doch medial derart omnipräsent, dass die Marken bereits um ihn buhlen dürften.

Tritt Tom Hiddleston in die Fußstapfen von Calvin Harris?

Pikant daran ist allerdings, dass er Calvin Harris ein zweites Mal beerbt. Nicht nur, dass er mit Taylor Swift durch Rom und beide Elternhäuser turtelt, Harris war auch noch vor dem Schauspieler Armanis Wäsche-Adonis. Im Jahr 2014 gingen die beiden getrennte Wege, angeblich soll Harris laut der britischen Tageszeitung ‚The Sun‘ bereits an einer eigenen Mode-Kollektion arbeiten.

Hiddleston ist allerdings nicht der einzige, dessen Name bei dem italienischen Label gefallen ist, wie ein Insider verriet: „Armani hat Tom auf seiner Liste der potenziellen Nachfolger für Calvin, allerdings neben Jon Jonas, Chris Pine und Liam Hemsworth.“

Hiddleston soll sich im Kampf um die freie Bond-Stelle derzeit auch besonders um seinen Körper kümmern und pumpt angeblich wie verrückt. Im Mai hatte er sich bereits heimlich mit der Bond-Produzentin Barbara Broccoli und dem Regisseur Sam Mendes getroffen.

Mister Hiddleston ist derzeit auch nackt im Hochhaus-„Dekadenz-Drama“ ‚High Rise‘ zu sehen (siehe Foto).

Foto: DCM