Montag, 04. Juli 2016, 15:14 Uhr

Mel B arbeitet immer härter an ihrem 45 Jahre jungen Body

Mel B kämpft mit Bootcamp-Einheiten, Yoga und „sexercise“ gegen ihre Kilos. Die 41-jährige Sängerin ist für ihre durchtrainierte Figur bekannt und zeigt diese auch gerne in knappen Outfits. Nun erklärte sie jedoch, dass sie mit zunehmendem Alter immer härter an ihrem Körper arbeiten muss.

Mel B arbeitet immer härter an ihrem 45 Jahre jungen Body

„Ich bin ein großer Fan von ‚Barry’s Bootcamp‘, Zumba und Yoga“, verriet sie dem britischen ‚Closer‘-Magazin. „Ich muss fast jeden Tag trainieren, um in Form zu bleiben. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die essen können, was immer sie wollen. Ich muss wirklich daran arbeiten, besonders je älter ich werde.“ Die Mutter von drei Kindern versucht pro Tag mindestens 30 Minuten Ausdauertraining zu machen. Hinzu kommen Kraftübungen. Die gebürtige Engländerin lebt mittlerweile in Los Angeles und genießt die Kombination von Training im Fitnessstudio und verschiedenen Outdoor-Aktivitäten.

Mehr zu Mel B: Dreifachmutter mit Sixpack auf Ibiza

Außerdem hat Mel B ein Geheimrezept: Sie verdanke ihren durchtrainierten Körper auch einer Menge „sexercise“ mit Ehemann Stephen Belafonte. Aber nicht nur was ihr Training betrifft, ist Mel B hart mit sich selbst. In ihrem strengen Ernährungsplan gönnt sie sich lediglich einen Schummeltag in der Woche. „Ich weiß, was gesund ist und was nicht. Ich esse viele Proteine, gemischt mit Vegetarischem und ich versuche Kohlenhydrate am Abend zu vermeiden. Ich liebe Gummibärchen, sie werden immer meine Nascherei sein. Es gibt einen Tag in der Woche, an dem ich einfach sündige“, erklärte sie weiter.

Foto: TNYF/WENN.com