Dienstag, 05. Juli 2016, 8:32 Uhr

Daniela Katzenberger: Traumgewicht erreicht

Daniela Katzenberger langt wieder zu. Die Berufsblondine hatte nach der Geburt ihrer Tochter Sophia regelmäßig Bilder auf Facebook hochgeladen und sich über ihren After-Baby-Body beschwert. Es könne ja nicht sein, dass die Fettringe sie so umkreisten wie die Erde die Sonne.

Daniela Katzenberger: Traumgewicht erreicht

Damit das Drama schnell ein Ende nimmt, entschloss sich Katzenberger zu einer Low-Carb-Diät, deren Sinn es ist, auf proteinreiche Kost zu setzen. Es half tatsächlich: Bei ihr purzelten die Pfunde und innerhalb weniger Monate nahm sie auf diese Weise 25 Kilo ab. Mittlerweile hat sie ihr Traumgewicht von 60 Kilo erreicht, veranlasst ihre Fans aber, sich zu sorgen, denn die halten die 29-Jährige mittlerweile für viel zu dünn und fordern sie auf ihren Socia Media-Kanälen auf, wieder mehr zu essen.

Mehr zu Daniela Katzenberger: Das Buch „Ein Tussi sagt ja“ ist da!

Und tatsächlich: Katzenberger will tatsächlich wieder zunehmen bzw. kräftiger werden, wie sie auf Facebook versicherte: „Esse wegen des täglichen Tanztrainings gerade wieder normal. Brauche da ein bisschen mehr Kohlenhydrate, irgendwie.“ Bei dem besagten Tanztraining handelt es sich um die Vorbereitungen für die Show ‚Dance Dance Dance‘. Dabei handelt es sich jedoch nicht um die übliche Tanzshow, in der Kandidaten nach einem vorgegebenen Tanz bewertet werden, sondern um eine Variation davon: Die Teilnehmer dürfen die Choreografie aus ihrem liebsten Musikvideo einstudieren und vorführen. Welches Video das bei Katzenberger und Cordalis sein könnte ist noch nicht bekannt.


Foto: Facebook