Donnerstag, 07. Juli 2016, 21:59 Uhr

Angourie Rice: Eine Neue für Spider-Man?

Angourie Rice soll in ‚Spider-Man: Homecoming‘ spielen. Die 15-Jährige ist derzeit als Ryan Goslings Tochter in dem Film ‚The Nice Guys‘ zu sehen und soll angeblich den Cast des ‚Marvel‘-Abenteuers erweitern.

Angourie Rice: Eine Neue für Spider-Man?

Die Dreharbeiten zum neuen Film um den Spinnenmann laufen bereits, laut ‚Hollywood Reporter‘ soll die zierliche Blondine nun dazustoßen. Wen sie verkörpern soll, ist allerdings noch nicht bekannt. Tom Holland hatte in ‚Captain America: Civil War‘ bereits seinen ersten Auftritt als Spinnenmann und wird die Hauptrolle übernehmen. Zudem wird Robert Downey Jr. den Iron Man verkörpern, Michael Keaton gibt den Bösewicht, Marisa Tomei spielt Tante May. Zudem werden Zendaya, Donald Glover, Logan Marshall-Green und Tony Revolori mit von der Partie sein.

Am 6. Juli 2017 soll der Streifen in die Kinos kommen. Darin wird Peter Parkers Schulzeit im Mittelpunkt stehen, Jon Watts inszeniert den Streifen. Details zur Handlung des Films werden allerdings noch streng geheim gehalten. Der Film wird das erste Solo-Abenteuer des Spinnenmanns im ‚Marvel Cinematic Universe‘ sein.

Foto: WENN.com