Donnerstag, 07. Juli 2016, 15:59 Uhr

Til Schweiger und Tochter Emma drehen schon "Conni 2" in Berlin

Til Schweiger (52) dreht in Berlin mit seiner Tochter Emma (13) die Fortsetzung der ‚Conni‘-Abenteuer. Noch bevor am 18. August der erste Teil der Kinderroman-Verfilmung ‚Conni & Co‘ ins Kino kommt, sind am Havel-Ufer bereits die Dreharbeiten für die Fortsetzung angelaufen.

Til Schweiger und Tochter Emma drehen schon "Conni 2" in Berlin

Emma Schweiger (‚Honig im Kopf‘) spielt in der Kinoversion der beliebten Buchreihe das neugierige blonde Mädchen mit dem rot-weißen Ringel-Pulli. Vater Til führt Regie. ‚Conni 2‘ werde dann im nächsten Jahr ins Kino kommen, teilte die betreuende PR-Agentur mit. Gedreht werde in Berlin und Brandenburg sowie an einigen Tagen auch in Hessen.

Mehr: Dana Schweiger kurz vor ihrem USA-Umzug mit Tochter Emma

Til Schweiger und Tochter Emma drehen schon "Conni 2" in Berlin

Für die Berliner Dreharbeiten sei bis zum 5. August ein Strandabschnitt gegenüber der Pfaueninsel für die Öffentlichkeit gesperrt worden. Darüber hatten zuvor der ‚Kurier‘ und die ‚Berliner Morgenpost‘ berichtet. Die im Hamburger Carlsen Verlag erschienenen «Conni»-Geschichten gibt es für kleine Leser verschiedener Altersstufen. (dpa)

Fotos: Warner Bros.