Freitag, 08. Juli 2016, 8:53 Uhr

Pink schreibt einen Song für Celine Dion

Pink (Alecia Moore) verfasste einen Song für Celine Dion. Die ‚My Heart Will Go On‘-Interpretin lobte die ‚Trouble‘-Sängerin für den Track ‚Recovering‘, den diese für ihre neueste Platte komponierte.

Pink schreibt einen Song für Celine Dion

Dion sagt, das Lied habe ihr dabei geholfen, über den Tod ihres Ehemannes René Angelil im Januar hinweg zu kommen. ‚Entertainment Tonight‘ sagte Dion: „Ich arbeite bereits an einem englischen Album. Pink hat einen Song für mich geschrieben. Sie ist phänomenal. Ich liebe sie wegen ihres Talents, ihrer Stärke und ihrer Fokussierung, einfach weil sie so ist, wie sie ist. Als ich sie [bei den Billboard Music Awards] sah, sagte ich zu ihr ‚Dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Song zu schreiben, mir ein Werkzeug zu geben, ein Gepäckstück, dass mir hilft, weiter zu gehen und nach vorne zu schauen. Das nennt man Heilung‘.“

Mehr zu Pink: Neues Musikvideo mit Tochter Willow und Ehemann

Die 48-jährige Musikerin, die den Sohn René-Charles (15) und die fünfjährigen Zwillinge Eddy und Nelson großzieht, dankte außerdem ihren Fans, die ihr dabei halfen, ihre Trauer zu überwinden. Dion sagte: „Ich glaube, ich habe eine Beziehung zu meinen Fans, die mich nach vorne bringt. Sie haben mich während meiner guten und meiner schlechten Zeiten unterstützt.“

Foto. FayesVision/WENN.com