Dienstag, 12. Juli 2016, 10:46 Uhr

Mandy "Grace Capristo": "Ich war noch nie so glücklich und zufrieden"

Grace Capristo ist glücklicher denn je, ob das an Mesut Özil liegt? Das ehemalige ‚Monrose‘-Mitglied feierte im November 2015 sein Liebescomeback mit dem Fußballer, doch Trennungsgerüchte machten schon Anfang des Jahres wieder die Runde.

Mandy "Grace Capristo": "Ich war noch nie so glücklich und zufrieden"

Bis jetzt hat sich noch keiner der beiden zu der Beziehung geäußert, dafür spricht die 26-Jährige, die erst kürzlich einen Namenswechsel vollzogen hat, jetzt mit ‚Gala‘ über ihre Gefühle. „Ich glaube, ich war noch nie – und das kommt aus tiefstem Herzen – so glücklich und zufrieden wie gerade. Das ist jetzt auch kein einstudierter Satz. Das kommt nicht über Nacht. Das ist ein Prozess“, erklärt die Sängerin,die bis vor kurzem noch als Mandy Capristo bekannt war.

Woher die Glücksgefühle kommen lässt die ehemalige ‚Popstars‘-Kandidatin zwar nicht erahnen, doch es scheint als habe die Schönheit zu sich selbst gefunden.

Sie verrät weiter: „Der Weg ist das Ziel habe ich gelernt. Ich bin in einer ganz interessanten Phase in meinem Leben und sehr glücklich. So empfinde ich das jeden Tag.“ Die aktuelle Lebensphase der Musikerin dürfte vor allem auch viel Arbeit mit sich bringen. Derzeit sei sie fleißig im Studio in Los Angeles, um an ihrem neuen Album zu tüfteln und als Gesicht der neuesten ‚L’Oréal Professionnel‘ Werbekampagne hat sie sicher einiges zu tun.

Foto: AEDT/WENN.com