Dienstag, 12. Juli 2016, 21:19 Uhr

"Wonder Woman": Erste Details aus der Filmstory

‚Wonder Woman‘ mit Gal Gadot hat jetzt einen Plot. Da in wenigen Tagen die berühmt-berüchtigte ‚Comic Con‘ in San Diego stattfinden wird, sickern nach und nach Informationen über das neue ‚DC‘-Comicabenteuer um die geheimnisvolle Amazone durch.

"Wonder Woman": Erste Details aus der Filmstory

‚Warner‘ kündigte bereits an, dort neben dem Solo-Abenteuer der Heldin ‚Suicide Squad‘, ‚King Arthur: Legend Of The Sword‘, ‚Kong: Skull Island‘, ‚The LEGO Batman Movie‘ und ‚Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind‘ vorzustellen. In einem Statement erfährt man bereits, worum es in ‚Wonder Woman‘ gehen wird. Diana lebt als Prinzessin der Amazonen auf einer Insel, auf der ein amerikanischer Pilot strandet. Dieser erzählt ihr von einem Krieg, der auf der Erde tobt. Damit könnte der Erste Weltkrieg gemeint sein, wie schon zuvor durchsickerte. Die Prinzessin entschließt sich dazu, den Menschen zu helfen und den Krieg zu beenden, dabei entdeckt sie allerdings auch, wer sie wirklich ist.

Mehr zu Gal Gadot: „Wonder Woman“ wird sehr düster

Die Autoren wurden ebenfalls genannt, so sind die ‚DC‘-Comicautoren Geoff Johns und Allan Heinberg für das Drehbuch verantwortlich. Am 15. Juni 2017 ist es soweit und das Ergebnis mit Gal Gadot in der Hauptrolle ist hierzulande in den Kinos zu bestaunen.

Foto: WENN.com